Der "Spinner-Workshop"

Die Zukunft aktiv herandenken ...

Notwendige Veränderungen zeigen sich am Horizont, Herausforderungen müssen bewältigt werden, eine Idee benötigt Konkretisierung, die konkrete Idee braucht Umsetzung, ... Es soll, es muß und wird etwas geschehen! Nur, was und wie genau?
 
Jetzt gilt: Willensbildung betreiben ... Weichen stellen ... Freiräume erkennen ... den Ball nach vorne bringen ... kurz: die Zukunft aktiv gestalten. Und das am besten recht zügig. Denn auch wer keine Entscheidung trifft, trifft eine Entscheidung. Wer nicht handelt, handelt eben auch.
 
Also: gut nachdenken und gut planen, um dann "klar im Kopf" loszulegen - oder weiterzumachen wie bisher. Wichtig ist, die Chancen und die Risiken verschiedener Zukunfts-Optionen zu beleuchten, die Möglichkeiten sorgfältig durchzuspielen, die Resultate vorzufühlen und zu bewerten - "Was wäre, wenn ich/wir folgendes tun ...?"
 
Dem eigenen Projekt sowohl die nötige Inspiration und Ordnung geben als auch Gestaltungslust erzeugen - die Ideen in Ruhe formulieren, hin- und herwenden, systematisieren und priorisieren - diesen Raum bietet der FPK-"Spinner-Workshop" (klassisch ausgedrückt: "Planungs- und Strategieveranstaltung").
 
"Spinnen" und "Workshoppen" sollen hier stehen für eine kreative und umsichtige Nachdenk- oder Startphase. Dabei geht es weniger um sofortige Umsetzbarkeit jedes Beitrags, um das Akzeptieren von Grenzen durch vermeintliche Sachzwänge oder um direkt perfekte Ergebnisse.
 
Vielmehr werden die wichtigen Aspekte der Situation wie der möglichen Aktion zusammengetragen, ent-wickelt und weiter entwickelt. Auch ungewöhnliche Gedanken werden ausgesprochen und besprochen. Aus verschiedenen Perspektiven wird gemeinsam eine strukturierte Problemsícht und zugkräftige Zieldefinition herausgearbeitet. Bis das paßgenaue, tragfähige Konzept steht.
 
Im Spinner-Workshop spinnen wir mit Ihnen, denken und diskutieren, spekulieren und verwerfen mit Ihnen. Wir begleiten und moderieren, bis das Bild der gewünschten Wirklichkeit konkret genug ist, eine geistige Landkarte für die aktive Gestaltung der Zukunft entworfen (und auf Wunsch dokumentiert) ist. Denn nur eine realistische und zugleich ermunternde, von den Beteiligten mitgetragene Vision hat jene Strahlkraft, die für den "Weg nach vorn" nötig ist.
 
Und wenn gewünscht, spinnen wir gemeinsam mit Ihnen den roten Faden, an dem entlang es zur praktischen Verwirklichung Ihres "Unternehmens Zukunft" geht.

 

Maßgeschneiderte Inhalte

Wir stimmen den Spinner-Workshop inhaltlich und zeitlich auf das Thema sowie das Interesse und die Vorerfahrungen der Teilnehmer ab.

Organisation

  • Dauer: 2 Stunden bis 2 Tage
  • Teilnehmerzahl: 2 bis 10 Personen
  • Arbeitszeiten: nach Absprache

Durchführung

  • Termin: nach Vereinbarung
  • Ort: nach Vereinbarung

Weiterführende Angebote

Mehr Informationen

FPK Unternehmensentwicklung
Tel.: 0202 - 47 40 50
Email:
Kontaktformular





© Frank Pongé